Donnerstag, 18. August 2016

Weissmies 4017 m

13. August 2016






















 Am Freitag stiegen Ueli, Michael und ich zur Almagellerhütte auf. Nach einem gemütlichen Abend auf der Hütte gingen wir gegen 21:30 Uhr schlafen.
Samstag klingelte schon um 3:45 Uhr der Wecker und nach dem Frühstück gingen wir um 4:40 Uhr los. Auf Wegspuren stiegen wir zuerst auf bis zum Zwischbergenpass auf 3268 m. Über Geröll und kleine Schneefelder stiegen wir weiter auf bis auf ca. 3500 m wo wir auf den Südgrat gelangten. Von hier aus kletterten wir dann immer direkt über den Grat zum Vorgipfel 3972 m. Über den hier ansetzenden Firngrat und eine kurze Felsstufe erreichten wir den Hauptgipfel des Weissmies. Nach einer kurzen Pause stiegen wir auf dem Normalweg über den Triftgletscher ab nach Hohsaas, wo wir uns nun eine längere Pause gönnten und etwas assen und tranken. Anschliessend wanderten wir noch die restlichen knapp 400 Hm hinunter zur Weissmieshütte. Von hier aus wollten wir morgen die Fletschhorn - Lagginhorn Überschreitung machen.









Keine Kommentare:

Kommentar posten