Montag, 20. April 2015

Flüela Wisshorn 3085 m

19. April 2015


















Startpunkt der heutigen Tour war Tschuggen an der Flüelapassstrasse. Bei eisigem Wind und knackigen Temperaturen starteten Oliver und ich gegen 7:20 Uhr die ersten 150 Hm zu Fuss auf der Passstrasse. Wir schnallten die Ski an und gelangten über einen ersten Steilhang in etwas flacheres Gelände bevor wir das Grosse Plateau auf ca. 2600 m erreichten. Zuhinterst im Täli stiegen wir die letzten 100 Hm zur Winterlücke (2787 m) auf. Eine kurze Querung auf den Jörigletscher zum Skidepot auf ca. 2941 m. Zu Fuss und mit Pickel gelangten wir über den Nordost-Grat auf den Gipfel. Ein Traumpanorama erwartete uns! Nach einer guten halben Stunde Pause legten wir die Steigeisen an und stiegen auf derselben Route wieder ab zum Skidepot. Von hier fuhren wir über den Jörigletscher bis an das südliche Ufer des Jörisees (ca. 2490 m) ab bei Traumverhältnissen! Wir fellten nochmals an und stiegen wieder auf in die kleine Gratlücke auf 2771 m. Durch das Müllersch Tälli genossen wir eine super Firnabfahrt zurück zur Passstrasse und bis nach Tschuggen direkt zum Auto. Eine absolute Traumtour bei den besten Schneebedingungen der Saison!











Keine Kommentare:

Kommentar posten