Sonntag, 15. Februar 2015

Hoch Fulen 2506 m

14. Februar 2015

Dieses Mal ging es mit dem SAC Uto auf den Hoch Fulen im Kanton Uri. Von Unterschächen (999 m) folgten wir dem langsam ansteigenden Weg bis nach Brunni (1395 m) im Hinterschächental. Weiter ging es durch das Griesstal nach Stich (2289 m). Hier blies der Wind teils so heftig durch, dass man kurz stehen bleiben musste um nicht umzufallen. Nach einer kurzen Pause ging es weiter auf den Gipfel. Wir genossen eine wunderschöne Rundumsicht und fuhren auf der Aufstiegsroute wieder ab.







Keine Kommentare:

Kommentar posten